Lustige Abschiedsreden kostenlos für alle Fälle

Fast täglich gibt es In vielen Unternehmen den einen oder anderen über die Jahre sehr geschätzten Kollegen, der nach einem reichen Arbeitsleben, nun bald das seit Jahren bekannte Büro gegen den wohlverdienten Ruhestand eintauscht, und sich künftig seinen Hobbys widmet. Im Laufe der Zeit haben sich nun Freundschaften und ein kollegiales freundliches Miteinander entwickelt, und man möchte den Kollegen nicht so ganz ohne eine kleine Anerkennung in den Ruhestand ziehen lassen. So ist es in manchen Unternehmen fast schon Tradition, dass sich einige Kollegen zusammentun, und eine Abschiedsfeier für den künftigen Rentner planen. Und wie es Abschiede so mit sich bringen, gehören natürlich auch Abschiedsreden dazu. Wie wäre es denn dazu einmal mit einer lustigen Abschiedsrede?

Lustige Abschiedsreden – das Internet bietet passende Abschiedssprüche kostenlos

Hat man viele Jahre das Büro miteinander geteilt, bleibt es oft nicht aus, dass sich im Laufe der Zeit eine ganze Sammlung an lustigen Geschichten und so manchen Begebenheiten ansammelt, welche man hervorragend in lustige Abschiedsreden einbauen kann. Mit Sicherheit hatte jener Kollege auch bestimmte Handlungsweisen, zu denen es lustige Sprüche gibt, die es genau auf den Punkt bringen. Wer hier für seine Abschiedsrede noch ein wenig Hilfe braucht, der sollte einmal das Internet durchstöbern. Hier gibt es zahllose kostenlose Abschiedssprüche und Abschiedsreden, die höchstwahrscheinlich auch auf das Wesen des Kollegen zutreffen, der sich bald in den Ruhestand verabschiedet. Darüber hinaus, gibt es auch so manchen Tipp, wie man eine Abschiedsrede gestalten kann, die das Publikum so richtig zum Lachen bringt.

Lustige Abschiedsreden – In der Kürze liegt die Würze

Wie es mit Reden so ist, hat auch eine lustige Abschiedsrede so einige Regeln, die man beim Schreiben nicht ganz auß0er Acht lassen sollte. Das A und O einer jeden lustigen Abschiedsrede liegt dabei vor allem im Umfang. Der Redenschreiber sollte bei seiner Anekdote darauf achten, dass diese möglichst kurz und knackig auf den Punkt gebracht wird. Darüber hinaus sollte in der Abschiedsrede auch ein wenig über die Tätigkeit des Kollegen im Unternehmen, zum Arbeitsklima und zum täglichen kollegialen Miteinander geschrieben werden. Ein weiterer wichtiger Punkt in einer lustigen Abschiedsrede sind auch die Erfolge des künftigen Rentners, die dazu beigetagen haben, dass Unternehmen über die Jahre zu dem zu machen, was es heute ist. Um die Rede dabei etwas aufzulockern, kann jeder Punkt ruhig mit einem lustigen Abschiedsspruch eingeleitet werden, der vielleicht auch zu einer kurzen Anekdote führt, welche der Kollege während der Mittagspause oder auch auf einer Betriebsfeier vorgetragen hat. So kommt neben den obigen Punkten auch sehr gut der Charakter des Kollegen zum Vorschein.

Spaß muss sein – Ein Schuss Sentimentalität zum Schluss

Auch wenn sich in erster Linie der Humor und der witzige Charme wie ein roter Faden durch lustige Abschiedsreden ziehen sollte, kann das Ende einer jeden Abschiedsrede auch ein bisschen Sentimentalität enthalten. Denn gerade dann wird vielen Weggefährten klar, dass der über alle Maßen geschätzte Kollege nunmehr als Besucher noch einmal in das Unternehmen zurückkehren wird. Vielleicht wird an so manchen Tagen ein guter Rat schmerzlich vermisst werden. An dieser Stelle könnte es auch durchaus sein, dass der Kollege, dem diese Abschiedsrede gilt, zum ersten Mal vor seinem künftigen Ruhestand, ein wenig sentimental wird. Um nach so viel Wehmut die Stimmung wieder ein bisschen aufzuheitern, sollte ganz am Ende einer lustigen Abschiedsrede immer ein lustiger Scherz folgen, der mit Sicherheit dafür sorgt, dass diese Abschiedsrede nicht nur beim verabschiedeten Kollegen in Erinnerung bleibt.

Locker bleiben – Wertschätzung als Abschiedsgeschenk

Abschiedsreden können natürlich auch ein sehr witziges Abschiedsgeschenk für den künftigen Rentner werden. Zeigt sie doch in lustigen Abschiedssprüchen und humorvollen Anekdoten, wie viel Wertschätzung andere Mitarbeiter auf den scheidenden Kollegen gelegt haben. Und das sie ihm bei aller Achtung und Wehmut, auch das Herzlichste für seinen Ruhestand wünschen.